Images tagged "konau"

Kommentare (0)

  1. Knofifan

    Moin in den Norden,

    balb gibt wieder ein paar mehr Pflanzen. Ich habe heute Ihre Bestellung gepackt und verschickt. Ich hoffe alles gedeiht gut.
    Beim Besuch Ihrer Seite werde ich fast ein wenig neidisch auf die Ruhe die Ihr Hof ausstrahlt. Bei uns ist leider alles enger und hecktischer.

    Grüße aus Witzenhausen

    Jonas aus dem Dreschflegel-Versandteam

  2. Prüfung Leitern und Tritte

    Guten Morgen! Dank für diesen großartigen Artikel.Ich mag Deine Webseite!

  3. Karl Schwartz

    Liebe Frau Grosch,
    als wir den Radweg am Deich verließen aufgrund des Hinweises auf den Paradiesgarten, ahnten wir nicht was uns erwartete; ein wirkliches Paradies. Als sich noch eine Herren-Radlergruppe aus Wolfsburg zu uns gesellte, haben wir uns köstlich unterhalten. Ihr Anwesen liegt so idyllisch, dass jeder etwas verpasst, der einfach vorbei fährt.
    Leider brach der Henkel meiner Kaffeetasse ab und der heiße Kaffee ergoss sich über meine Hose, aua. Sie liebe Frau Grosch steckten die Hose in die Waschmaschine und dann in den Trockner. Ende gut, alles gut. Wir kommen bestimmt mal wieder.
    Alles Gute und liebe Grüße,
    Karl Schwartz aus Dannenberg

  4. Nicole Wagener

    Liebe Frau Grosch, lieber Herr Grosch,
    wir haben Ihren Hof im Fernsehen entdeckt, in der Sie junge Mitgestalter, bzw. Nachfolger gesucht haben. Wir waren absolut begeistert von Ihrem wunderschönen Hof, Ihrem Konzept und auch von Ihnen selbst. In einigen Dingen haben wir uns selbst wiedererkannt. Zum Beispiel beim Erde oder Steine holen mit dem Rasenmähtrecker um neuen Kräuterbeete anzulegen oder eine wilde Blumenwiese anzulegen. Auch wir lieben die Natur und sind am liebsten in unserem Garten am werkeln. Allerdings im kleineren Stil.
    In unseren Träumen planen wir auch ein kleines Cafe oder eine Pension.Vielleicht wird das ja irgendwann mal Wirklichkeit.

    Wir wünschen Ihnen jedenfalls noch ganz viel Freude mit Ihrem tollen Hof und allen Plänen, die Sie noch zusammen haben.

    Herzliche Grüße
    Nicole u. Maik Wagener aus dem Waldecker Land am Edersee

  5. Krohn

    Es ist wirklich ein „Paradies,“. Auf unserer Radtour haben wir 2 Tage Pause gemacht,wurden herzlich aufgenommen und sehr gut bewirtet. Danke Euch beiden dafür.♡♡ Uwe und Dagmar Krohn

  6. Elke Zimmermann

    Hallo Herr und Frau Grosch,

    ich habe im Fernseh Ihren Bericht über Ihr Leben und Ihren Hof gesehen. Das ist mein absoluter Traum, so leben zu können. Leider kann ich mich bei Ihnen nicht bewerben, an Ihrem Hof mit zu wirken oder ihn gar mal zu übernehmen, weil ich alleine lebe und nicht mehr jung genug dafür bin. Im Übrigen haben Sie lt. Fernsehbericht, nette junge Leute gefunden.
    Was ich mir allerdings wünschen würde oder anfragen möchte ist, gibt es die Mögichkeit bei Ihnen ein paar Tage oder eine Woche zu wohnen in einem Ihrer Zimmer und Ihnen vielleicht bei der Arbeit zu helfen gegen einen guten Loggiepreis? Verstehen Sie mich nicht falsch, es geht mir dabei nicht um günstiges Wohnen, sondern um das Leben auf einem Bauer- oder Biohof. Ich bin ein sehr großer Natur- und Tierfreund, habe lange Stallarbeit gemacht, weil ich einen großen Teil meines Lebens mit Pferden verbracht habe. Ich liebe es in der Natur und mit Tieren zusammen zu sein. Es gibt nichts Schöneres!
    Ich könnte mir vorstellen, Ihnen im Cafe, auch im Garten oder mit den Tieren zur Hand zu gehen.
    Kurz etwas zu mir: Ich bin eine jung gebliebene 64 jährige Frau, tätig als selbständige Immobilienmaklerin mit sehr viel Idealismus und einem großen Herzen für die Bio-Landwirtschaft. Engagiere mich für Tierschutz und scheue es nicht, mich mal richtig schmutzig zu machen.

    Über eine Nachricht von Ihnen würde ich mich riesig freuen, auch gerne,telefonisch 01724913087.

    Freundliche Grüße
    Elke Zimmermann
    Eschweiler bei Aachen

  7. Ulrike Brink

    Liebe Babette, lieber Thomas,

    es tut mir sehr leid, dass Babette so schwer erkrankt ist. Ich wünsche ihr von Herzen gute Besserung!

    Norbert und ich wollten nach 2 Jahren ein Wochenende in eurem Paradiesgarten verbringen, wir hatten damals so ein Glück abends noch eine Unterkunft mit unseren Fahrrädern zu bekommen.

    Liebe Grüße, Ulrike

    …bei mir wurde letztes Jahr Brustkrebs festgestellt, wir haben diese dunkle Zeit zusammen gut durchgestanden. Ich wünsche euch viel Kraft!