Mitmachen

Es gibt viel zu tun – also packen wir es an. Aber möglichst nicht allein!

Wir bieten interessierten Menschen die Möglichkeit, an unseren Projekten teil zu haben. Über workaway und wwoof, aber auch durch direkte Kontaktaufnahme, kann man bei uns mitmachen. Und wenn die Chemie stimmt gerne auch auf Dauer.

Unterkunft und Verpflegung gibt es als Gegenleistung für 5 Stunden tägliche Mitarbeit. Zum Beispiel im Gemüsegarten, mit den Tieren, in Café und Pension, aber auch an der Homepage und der Gestaltung der Werbemaßnahmen. Nur in der Küche arbeite ich lieber allein.